Berlinpoems

Die Hauptstadt dichtet für München

Das “Herzstich” freut sich, Sara Rosenbaum, Rolfs ehemalige Arbeitskollegin aus dem “Tatau Obscur” und mittlerweile bekannte Tätowiererin aus Berlin, in einer Gemeinschafts- ausstellung mit Elli Lauer, freischaffende Künstlerin aus Berlin, mit ihren Werken präsentieren zu dürfen. Sara`s Inspiration und Ausbildung liegt im Bereich des Grafik Design der 90er – Stifte statt Photoshop-, wie auch in der japanischen Tuschmalerei und Kinderbuchillustration, während Elli Lauer auf beeindruckende Weise in ihrem ganz persönlichen Stil die schlichte Eleganz japanischer Farbholzschnitte mit der Kunst der Naturvölker vereint. Beiden gemeinsam ist nicht nur ihre Heimatstadt Berlin, sondern auch ihre sensible Erzählweise, die sie nun in den “berlinpoems” verbindet.

Vernissage: 02.02.2013 Beginn: 19 Uhr

berlinpoems